Battle Of The King 2017
Deutschland Finale in Hamburg!

Im Rahmen der Hamburger Motorrad Tage fand in diesem Jahr das Finale des Harley-Davidson Deutschland Battle of the Kings 2017 Kustom-Wettbewerb statt. Nach dem Sieg im letzten Jahr haben wir, Thunderbike Harley-Davidson, es erneut unter die Besten geschafft! Ohne eure Online Abstimmung wäre dies nicht möglich gewesen. Nochmals vielen Dank an alle die für uns abgestimmt haben!!!

Eine Fachjury aus Journalisten hat mit entschieden, wer "Battle of the Kings 2017" auf nationaler Ebene geworden ist. Der erste Platz ging Harley-Davidson Pfeiffer, Kamen. Der zweite Platz ging an Harley-Davidson Bergstraße und der glückliche dritte Platz war in diesem Jahr für uns reserviert. Glückwunsch - es war eine tolle Show!




BOTK 2017 German Final



Battle Of The King Voting 2017 beendet!
die 5 Favoriten für Deutschland stehen fest!

Harley-Davidson Pfeiffer, Stuttgart, Bergstraße, Baden-Baden…Und wir, der Niederrhein ist dank euch auch mit dabei.
Ein feeeeeetttes Danke an alle die ihre Stimme für uns abgegeben haben!

Alle Bikes werden zum regionalen Endausscheid am 25.02.2017, auf den Hamburger Motorrad Tagen präsentiert und dort von einer Fachjury, bestehend aus Journalisten, gekürt. Wir sind gespannt wer die Krone mit nach Hause nehmen darf. Verdient haben es jedenfalls alle!

Battle Of The Kings Teilnehmer 2017
Alle Bikes des Battle Of The Kings Germany Contest findet ihr auf der Harley-Davidson Live to Ride Website.



BOTK 2017 die 5 Favoriten



Get ready to choose your king - the Custom King 2017
die Fortsetzung des Thunderbike Vater-Tochter Gepannes!

Nach dem Erfolg des letzten Jahres gibt es von Andreas und Kim wieder ganz speziellen Nachwuchs in der Dark Custom Familie. Die "Black Power" Iron 883! Sie ist der Nachfolger des letztjährigen Gewinners der Battle of the Kings Deutschland und besticht dieses Jahr durch seine durchgehend schwarze Linie gepaart mit auffallend roten Akzenten und einem Contrast Cut Look aus der neuen Harley-Davidson Rail Collection. Durch die langjährige Erfahrung von Andreas und dem jungen Stil von Kim, gelang es dem Team die beiden Elemente für das neue Bike zusammen zu bringen.




Betrachtet man das Bike genauer, so erkennt man die Liebe zum Detail und zu handgefertigten Einzelteilen, inspiriert vom Drag Style und einigen Elementen aus den 70er Jahren, die momentan voll im Trend liegen. Die Stoßdämpfer mit den rot gepulverten Federn von Burly, den handgefertigten, weit bis zum Heckfender reichenden schwarzen Sitz mit roten Ziernähten, die rot gepulverten Stößelstangen und die unteren Rocker Box Covers sind nur ein paar der besonderen Akzente. Um das Bike auf der Viertel Meile sicher zum Stand zu bringen, sind die roten High Performance Bremssattel-Kits als zusätzlicher Eye Catcher aus dem P&A Zubehör verbaut. Anstelle eines Front Fenders haben wir uns zur Stabilisierung der Gabel für eine stilechte Fork Brace aus unserer eigenen Produktion entschieden. Luftfilter, Derby Cover, Timer Cover, Primärdeckel und Getriebe Cover wurden aus der neuen H-D Rail Collection ergänzt. Den originalen H-D 48 OEM Tank ziert der H-D Diamond Black Tankdeckel. Weitere Einzelteile aus der Thunderbike Schmiede sind die Lampen-Cover "Café Racer", das Ketten-Umrüst-Kit, die Blinker vorne, der Zündspulenverlegesatz, der seitliche Kennzeichenhalter mit Inside-Plate und die Tank-Höherlegung. Kim freut sich auf die kommende Saison mit ihrem Bike!


Das Customizing:
Luftfilter: H-D Rail Collection
Derby Cover: H-D Rail Collection
Timer Cover: H-D Rail Collection
Primärdeckel: H-D Rail Collection
Getriebe Cover: H-D Rail Collection
Stoßdämpfer: Burly
Auspuff: Zard (TÜV) (modifiziert)
Lampen-Cover: Thunderbike “Café Racer”
Ketten Umrüst-Kit: Thunderbike
Blinker vorn: Thunderbike Stripe
Blinker hinten: Rizoma Club
Kennzeichenhalter: Thunderbike mit Inside-Plate
Griffe: Thunderbike
Sitz: Thunderbike
Tank-Höherlegung: Thunderbike
Räder: H-D (oem)
Tankdeckel: H-D Diamond Black
Bremssattel-Kit: H-D High Performance
Fork Brace: Thunderbike
Heckfender: Thunderbike „King“
Gabelcover: Thunderbike
Lenker: Thunderbike Dragbar
Schaltautomat: Pingel
Tank: H-D 48 OEM Tank
Zündspulenverlegsatz: Thunderbike

Kommentare zum Bike könnt Ihr auf Facebook oder Google+ hinterlassen.

Einen Großteil der verbauten Thunderbike Parts und original Harley-Davidson Artikeln findet Ihr im
Thunderbike Onlineshop. Zurück zur Thunderbike Startseite geht es hier.



BOTK-Bike 2017 Magazine Shooting



BOTK-Bike 2017 The Making Of



[ Hot-News ]   [ New Projects ]   [ Thunderbike Website ]   [ Thunderbike Shop ]

Hier geht es weiter: