Wow - das war die ultimative Summer-Party!
Part 2: Open Air Concert

...Dann war es Zeit die Open House Tore zu schließen, was nebenbei keine ganz leichte Aufgabe war, und Major Healey auf die Konzertbühne zu rufen. In ihren schrillen Hippie-Outfits, Rüschhemden, Glitzerfummeln und Schlaghosen zelebrierten die Glam-Rocker ihre spektakuläre Bühnenshow mit allem was die 70er Jahre Charts zu bieten hatten. Über zwei Stunden heizten Sie uns so richtig ein bevor sie sich mit einer Nebel- und Feuerfontäne verabschiedeten und um 22:00 Uhr keine geringere als die legendäre Suzi Quatro die Bühne betrat.

Sie hat nichts verlernt! Die kleine, aber stimmgewaltige Rockröhre ist immer noch mit Herzblut dabei, das spürt man. Begeisterte Fans jubelten ihr zum Dank entgegen als die blendend aussehende 63-jährige in Jeansjacke und enger Lederhose das Publikum rockte. Sie haute einen Hit nach dem Anderen raus wie "Keep on rocking in the free world", "Stumblin in", "Devil Gate Drive" oder "Can the Can".
Und als die letzten Töne verstummten hatten wir für die treuesten Fans noch eine besondere Zugabe - abseits der Bühne gab Suzi gegen Mitternacht noch eine Autogrammstunde!

Nach The BossHoss, Slade, Leningrad Cowboys und Suzi Quatro wird es verdammt schwer im nächsten Jahr noch eins drauf zu legen, aber wir geben wie immer unser Bestes.

Come and see - Jokerfest Zwanzig Vierzehn!


Bilder von den Gewinnern der Bike-Show gibt's hier: Part 3: Bilder der Ride-In Bikeshow



[ zur Jokerfest Galerie Part 1: Open House ]
[ zur Jokerfest Galerie Part 3: Bikeshow ]





[ nach oben ] [ Thunderbike Events ] [ Thunderbike Onlineshop ] [ Hot-News ]

Jokerfest Videos






[ zur Jokerfest Galerie Part 1: Open House ] [ zur Jokerfest Galerie Part 3: Bikeshow ]