Air-Ride / Fahrwerk

made by Thunderbike

Low for Show – Air-Rides für den Auf- und Abwärtstrend

Bei Custombikes hat die Optik einen ganz besonderen Stellenwert. Air-Ride Systeme gehören bei einem Showstepper fast schon zum Must-Have. Mittels dieser Luftfederungen lässt sich das Bike von einem fahrfreundlichen Niveau, per Knopfdruck auf eine ultraflache Showoptik absenken und ebenso schnell auch wieder hoch pumpen. Thunderbike Dämpfer gibt es für die Yamaha XV 1600 und XVS 1100, Suzuki M1800 und VL 1500, alle Softails (Twin-Cam, TC ABS und Evo) sowie für alle Touring- V-Rod, Muscle und Dyna Modelle. Was das Design betrifft, sind wir keine Kompromisse eingegangen und haben neben Qualität und Funktionalität besonderen Wert auf die Gestaltung gelegt. 

Für Customfreaks haben wir zudem ein besonders feines Schmankerl im Programm. Ein komplettes Frontend im Stil einer klassischen Springergabel, das sich ebenfalls, Dank Thunderbike Luftfederung per Knopfdruck regulieren lässt.
Einen detaillierten Bericht zu Thunderbike-Luftfahrwerken findet ihr hier…

Dyna, VRSC & Muscle

Die VRSC- und Muscle Modelle, sowie die Dynas zeichnen sich unter anderem durch außen liegende Dämpfereinheiten aus. Bei der Entwicklung passender Air- Ride-Dämpfer haben wir aus diesem Grund besonderen Wert auf eine ansprechende Optik gelegt. Die polierte Edelstahl Oberfläche passt sich ausgezeichnet dem Style dieser Maschinen an. Wer jedoch lieber den Dark-Look bevorzugt, kann stattdessen auch eine schwarz glänzende oder matte Beschichtung bekommen.

Um das Heckteil absenken zu können, werden die originalen komplett gegen unsere Pneumatischen Dämpfer getauscht. Einziges, zusätzliches Bauteil, welches sich jedoch geschickt verstecken lässt, ist ein zusätzlicher 12V-Kompressor. Die ebenfalls zum Lieferumfang gehörenden Druckluftschläuche lassen sich ebenso nahezu unsichtbar verlegen. Auch wenn es auf den ersten Blick so scheint, sollte der Austausch von uns, oder einer erfahrenen Werkstatt vorgenommen werden.

Softail

Die Softail-Modelle, aber auch viele Custombikes, die auf einem ähnlichen Rahmenkonzept aufbauen, zeichnen sich vor allem durch den Starrahmen-Look aus. Der Trick besteht in einer zumeist dreieckigen Schwinge, Und Dämpfern, die unter dem Bike, nahezu unsichtbar montiert werden. Die Dämpfer können relativ einfach gegen die von uns gefertigten Air- Ride-Dämpfer getauscht werden. Der zusätzliche Kompressor, wird in unmittelbarer Nähe, ebenso unsichtbar montiert. Die Druckzylinder werden aus hochwertigem Edelstahl gefertigt, was wiederum maximale Qualität garantiert. 

Dank des Softail- Prinzips ist rein äußerlich kein optischer Unterschied festzustellen. Jedoch gilt auch hier, dass der Umbau entweder bei Thunderbike, oder von einer anderen qualifizierten Fachwerkstatt durchzuführen ist.

Yamaha XV1600, XVS1100, Suzuki M1800, VL 1500

Mit diesen Luftdruckstoßdämpfern lässt sich das Fahrwerk, je nach Modell, ca. 10 cm in der Höhe verstellen. Per Knopfdruck lässt sich das Bike auf absolut tiefe Optik für die Show oder auf viel Bodenfreiheit zum Kurvenfahren einstellen. Die Dämpfer können relativ einfach gegen die von uns gefertigten Air- Ride-Dämpfer getauscht werden. Der zusätzliche Kompressor, wird in unmittelbarer Nähe, ebenso unsichtbar montiert. Die Druckzylinder werden aus hochwertigem Edelstahl gefertigt, was wiederum maximale Qualität garantiert.

Rein äußerlich ist kein optischer Unterschied festzustellen. Jedoch gilt auch hier, dass der Umbau entweder bei Thunderbike, oder von einer qualifizierten Fachwerkstatt durchzuführen ist.

Frontend

Speziell für hochwertige Custombikes haben wir ein komplettes Frontend mit integriertem Air- Ride-System entwickelt. An das Konstruktionsprinzip einer klassischen Springergabel angelehnt, lässt sich damit der gesamte Vorderbau absenken und ebenso problemlos, mittels versteckt montierter Mikrotaster, in wenigen Sekunden auch wieder anheben. Im Kit enthalten sind alle Erforderlichen Bauteile. 

Hierzu zählen CNC-Gefräste Brücken ebenso wie zwei Druckluftzylinder, ein zusätzlicher Kompressor, sämtliche Schläuche und Verbindungselemente, Gabelrohre und Bremsanker. Dank unserer In-House-Fertigung lassen sich diese Komponenten auf die jeweils individuellen Anforderungen abstimmen. Vor dem Kauf solltet ihr die Gelegenheit nutzen, euch von unserem qualifizierten Verkaufspersonal ausführlich beraten zu lassen. Somit kann sichergestellt werden, dass ihr ein hochwertiges Qualitätsprodukt bekommt, das nachher optimal an euer bestes Stück passt. Natürlich gilt auch hierbei, dass die Montage entweder von uns, oder von einer entsprechend qualifizierten Fachwerkstatt vorgenommen werden muss.