loading

Silver Blast

Midnight Rider

Radical Rider

customized Harley-Davidson Softail Street Bob

Die Sprache, die nur Harley-Davidson sprach

Es gibt viele Sprachen, die das Harley-Feeling ins neue Jahrtausend übersetzen. Springer ist eine Sprache, die jeder versteht!

Als Harley-Davidson in den Achtziger Jahren die Softail mit einer Springer-Gabel versah, stimmte plötzlich alles: Starrahmen-Optik hinten, anschauliche Technik vorne, und alles wäre unter dem Begriff „Oldschool“ durchgegangen, wenn es ihn damals schon gegeben hätte. Man verstand die Botschaft auch so, die Softail Springer zeigte schlichtweg eine klassische Linie, die sonst niemand mehr zeigte. Das war die Sprache von Harley-Davidson, die nur Harley-Davidson sprach, aber die selbst das kleinste Kind verstand.

Natürlich haben wir längst eine Springer-Gabel in unserem Programm. Sie heißt sogar Radical, doch auch sie hat verhältnismäßig klassische Outlines. Das haben wir mit unserer Radical 2.0 mal aufgefrischt, die magersüchtige Linie einer klassischen Springer ein wenig aufgepäppelt und alles in eine cleanere, in eine technischere Optik übersetzt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Radical 2.0 mit Air-Ride

Und die Optik hält, was sie verspricht, denn unsere Radical 2.0 funktioniert mit Air-Ride. „Radikal“ ist überhaupt das Stichwort an unserer Radical Rider, wie unser Stefan Hutmacher es im Thundertalk erklärt, denn alles an ihr High Tech. Achtet mal auf Bremsanker und Bremssattel in radialer Anordnung. Für eine Springer-Gabel ist das ein ziemlich ungewöhnliches Prinzip, denn es kommt aus dem Rennsport, aber Kompromisse wollten wir nicht eingehen, wenn wir schon mal die Sprache des neuen Jahrtausends anklingen lassen.

Auch der Blade-Runner-Lenker folgt der vorgegebenen Melodie. Er ist für die Radical 2.0 maßgeschneidert, seine Arme sind ohne Riser direkt an die aus dem Vollen gefräste Gabelbrücke geschraubt. Die Kupplung haben wir bei der Gelegenheit gleich auf hydraulischen Betrieb umgerüstet, weil deren Leitung sich dichter an die Linie der Lenkers fügen lässt. Beleuchtete Taster von Rebuffini machen das Bild komplett und bringen etwas Farbe ins schwarze Spiel. Wir schließen das mit Satin-Griffen und versteckten Stripe-Blinkern ab.

Unser Stretch-Tank liefert fürs Vergnügen noch etwas mehr Reichweite. Mit 15 Litern fasst er anderthalb Liter mehr, als der originale Street Bob-Tank. Es ist also nicht nur heiße Luft in seiner Verlängerung.

Die Sprache der Zeit

Ein aus dem Vollen gefrästes Lampengehäuse muss eigentlich nicht sein. Ein Scheinwerfer leuchtet ebenso zuverlässig in einem Blechgehäuse. Aber mit unserem Billet-Aluminium Unbreakable-Scheinwerfer im Bi-Color Design verkündet der Biker des neuen Jahrtausends, dass er die Sprache der Zeit nicht nur versteht, sondern auch spricht.

Und wenn die völlig legalen Shorty-Slashcut-Schalldämpfer von Jekill & Hyde dann doch mal alles übertönen, so kann er sämtliche Daten auf dem originalen Harley-Tacho ablesen. Der lässt sich stimmig auf der Gabelbrücke der Radical 2.0 positionieren. Das Problem der Aftermarket-Tachos, die nur einen Teil der bereitgehaltenen Daten anzeigen, haben wir hier nicht.

 

Unser Custom-Alu-Tank fasst 15 Liter, das sind anderthalb Liter mehr als im Original

Der Blade-Runner-Lenker wird ohne Riser aufgenommen. Der originale Tacho garantiert das vollständige Ablesen sämtlicher Daten

Bremsanker und Bremssattel sind radial verschraubt. Das kommt aus dem Rennsport, schadet aber auch keiner hochwertigen Custom-Harley

Air-Ride vorne und hinten

Die Luft ist im hinteren Air-Ride an der richtigeren Stelle. Ja, auf Knopfdruck lässt das Bike auf seinen Velocity-Felgen von RevTech sich vorne wie hinten absenken. Die bieten statt der serienmäßigen 19- und 16-Zoll-Felgen nun 21 und 18 Zoll. Das ist nun mal unsere typische Thunderbike-Linie, denn wir sind längst im neuen Jahrtausend angekommen.

Der Shorty-Heckfender schließt diese Linie ab. Er liegt im abgesenkten Zustand dicht an, ist aus GFK und wird von Metall-Struts gehalten. Das hat einen Sinn, denn so ist die Radical Rider soziustauglich. Natürlich nur bei Bedarf, bis dahin stimmt der Übergang vom Sattel zum Fender, denn die Sitzschale des Sattels kommt ebenfalls aus der Shorty-Linie. Die Stiefel ruhen auf unseren Drilled-Fußrasten in der Position der serienmäßigen Vorverlegten von Harley. Ebenfalls bei Bedarf könnten wir sie euch noch 8 weitere Zentimeter nach vorne verlegen.

Der seitliche Kennzeichenhalter kommt von uns, eine Menge Cover und Verblendungen sowieso. Und der Grand-Classic-Powerfilter ist in Kombination mit der Jekill-and-Hyde-Anlage und ihren V-Strike-Krümmern nicht nur radikal, sondern auch völlig legal.

Der Shorty-Fender ist aus GFK. Die Struts aus Metall machen ihn sozius-tauglich. Die Drilled-Fußrasten kommen von uns. Dazu empfehlen wir Satin-Schalthebel

Schwingt euch in den Sattel!

Wir sagten es schon: Neues Jahrtausend. Aber das in einer Sprache, die das letzte Jahrhundert uns überliefert hat. Ein gewaltiges Vermächtnis, das erworben werden will, um es zu besitzen. Schwingt euch in unseren Sattel, dann besitzt ihr es ebenfalls!

Parts & Details

  • Thunderbike Gabel Radical 2.0
  • Thunderbike Bremsanker PM-Radial 340mm SF
  • Thunderbike Bremssattel Radical 2.0 links schwarz
  • Thunderbike Lenker Blade Runner Stahl, roh
  • Thunderbike Tacho-Riser-Kit schwarz
  • Thunderbike Scheinwerfer Unbreakable
  • Thunderbike Blinker Stripe LED im Alugehäuse
  • Thunderbike Phantom E Griffe
  • Thunderbike Hydraulische Kupplung Umrüst-Kit schwarz
  • Highsider Montana Spiegel rund schwarz
  • Thunderbike Air Ride Suspension Kit
  • Thunderbike Custom Alu-Tank (15 Liter, gestretched)
  • Thunderbike Sitzschale
  • Thunderbike Fahrer Fußrasten Drilled Design
  • Thunderbike Schaltraste Alu Design
  • Thunderbike Powerfilter-Kit Grand Classic
  • Thunderbike Frontfender Radical 2.0 GFK
  • Thunderbike Heckfender Shorty 180mm
  • Thunderbike Seitlicher Kennzeichenhalter medium
  • Thunderbike Kennzeichenträger Inside Plate
  • Thunderbike Kennzeichenbeleuchtung
  • Thunderbike Reflektor Inside Plate
  • Thunderbike Toppers Base
  • Thunderbike Kupplungsdeckel New Custom
  • Thunderbike Zündungsdeckel New Custom
  • Thunderbike Achscover Set hinten
  • Thunderbike Achscover Schwinge links
  • Thunderbike Achscover Schwinge rechts
  • RevTech Velocity Midnight Felge
  • Galfer Bremsscheibe Floated Wave hinten schwarz

Lifestyle & Fashion

Thunderbike Clothing

Thunderbike Biker Shirt New Custom Karo grau/schwarz

Preis: 159.00€*
Thunderbike Clothing

Thunderbike Midway Winter Handschuhe schwarz

Preis: 59.00€*
Thunderbike Clothing

Thunderbike T-Shirt Sunshine Rider Vintage schwarz

Preis: 39.00€*
Harley-Davidson

Stiefel Badlands

Preis: 199.90€*
Shoei

Offroadhelm EX-Zero schwarz matt

Preis: 336.00€*
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 Ahlsdorf

Autor / Editor

Michael Ahlsdorf

Ansprechpartner

Emky
Sprachen:FlagFlag

Thomas Emky

Verkauf: Custombikes

02852 - 6777-56
E-Mail senden

Segler
Sprachen:FlagFlag

Julian Segler

Verkauf: Neu- & Gebrauchtfahrzeuge, Custombikes

02852 - 6777-41
E-Mail senden

Reiners
Sprachen:FlagFlag

Roman Reiners

Customparts, Händlerbetreuung

02852 - 6777-30
E-Mail senden

Schnepel
Sprachen:FlagFlag

Nico Schnepel

Customparts, Händlerbetreuung

02852 - 6777-30
E-Mail senden

Weitere Street Bob Umbauten

Thunderbike Parts und original Harley-Davidson Artikel findet Ihr im Thunderbike Onlineshop.

Newsletter

Mit dem Thunderbike Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben über Thunderbike Custombikes, Harley-Davidson Neufahrzeuge, Gebrauchtfahrzeuge, Custom Parts, Zubehör, Events, Bekleidung, Aktionen und Vielem mehr! Das Abo kann jederzeit durch Abmeldung in unserem Newsletter beendet werden. Eine Weitergabe Deiner Daten an Dritte lehnen wir ab. Du bekommst zur Bestätigung nach dem Abonnement eine E-Mail (sog. "Double Opt-In") - so stellen wir sicher, dass kein Unbefugter Dich in unseren Newsletter eintragen kann.

Support
loading