Kick-Off 2019

Harley Sammler-Auktion 2019

Harley Sammler-Auktion

04. Mai 2019

First „Collectibles-Auktion“ in Europe !

In Amerika sind Auktionen mit limitierten Harley-Davidson Sammlerstücken, den sogenannten  „Collectibles“, heiß begehrt. Jetzt ist es an der Zeit, solch ein Event auch nach Deutschland zu holen! 

In Kooperation mit Road Rock Gallery stellen wir für euch erstmalig in Europa eine internationale Auktion der Extraklasse auf die Beine: Am Samstag, den 04. Mai 2019  findet bei uns auf dem Gelände ab 13.00 Uhr eine Versteigerung von limitierten Harley-Davidson Sammlerstücken statt. 

Dabei werden 200-300 Einzelstücke bereits am Donnerstag, den 02. Mai 2019 und am Freitag, den 03. Mai 2019 von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr ausgestellt, sodass ihr die Schmuckstücke live vor Ort schon einmal betrachten könnt. Am Samstag, dem Auktionstag, habt ihr die Möglichkeit, die Einzelstücke von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr noch zu besichtigen, bevor die Auktion startet. Wer es nicht hier her schafft, hat trotzdem die Möglichkeit, live dabei zu sein! Für die Auktion wird eigens eine Online Plattform eingerichtet, in der ihr live vor dem Rechner mitbieten könnt. *

Die komplette Sammlung erstreckt sich von Tassen und Gläser, über Blech- und Leuchtschilder und Modelle bis hin zu Tanksäulen und Mobiliar im Harley-Davidson Stil. Viele der Stücke sind (sogar) nummeriert und limitiert. Diese Raritäten sind im freien Handel nicht mehr erhältlich!

Neben der Auktion halten wir an diesem Tag natürlich das übliche Thunderbike Programm bereit. Unser Laden ist für euch, wie gewohnt von 10.00 bis 13.00 Uhr, geöffnet. Auch im Roadhouse könnt ihr ganz normal amerikanische Gerichte verspeisen.

 

*Alle Versteigerungsbedinungen findet ihr hier.

Wie läuft so eine Auktion ab?

Bevor die Auktion auf unserem Gelände startet, werden wir eigens für die Sammlerstücke ein geschütztes Zelt aufbauen und die Auktionsgüter zur Betrachtung ausstellen. Wenn man bei der Auktion mitbieten möchte, sollte man sich bereits vorher vor Ort oder online dafür registriert haben. Am Auktionstag wird die Ausstellung der Güter geschlossen. Die Bieter geben verbindliche Angebote auf die Sammlerstücke ab. Es besteht dabei auch die Möglichkeit, neben dem Bieten vor Ort auch online mit zu bieten.

Frank Ehlert, Auktionator bei Auktionshaus Auktionspunkt und selbst Harley-Davidson Enthusiast, leitet die Versteigerung der Auktionsgüter.

Newsletter

Mit dem Thunderbike Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben über Thunderbike Custombikes, Harley-Davidson Neufahrzeuge, Gebrauchtfahrzeuge, Custom Parts, Zubehör, Events, Bekleidung, Aktionen und Vielem mehr! Das Abo kann jederzeit durch Abmeldung in unserem Newsletter beendet werden. Eine Weitergabe Deiner Daten an Dritte lehnen wir ab. Du bekommst zur Bestätigung nach dem Abonnement eine E-Mail (sog. "Double Opt-In") - so stellen wir sicher, dass kein Unbefugter Dich in unseren Newsletter eintragen kann.