loading

New Thunderbike Magazine & Katalog

Harley-Davidson Modelljahr 2021

Hello Kolja!

Harleys neue Führungsspitze für Europa

It’s a new man in the Company!

 

Zu Beginn des Jahres 2021 wurde Kolja Rebstock zum Regional Vice President EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika) und Managing Director der DACH-Region (Deutschland, Österreich und Schweiz) ernannt.

Damit ist neben Jochen Zeitz, Chairman, President und CEO von Harley-Davidson, nun ein weiterer Deutscher an einer entscheidenden Stelle für die Geschicke der Company zuständig. Diese Entwicklung klingt vielversprechend: Jochen wird immerhin die erfolgreiche Reaktivierung des Sportartikelanbieters Puma zugeschrieben und auch bei Harley-Davidson sind die Aktienkurse wieder bei rund 30 US-Dollar (im Dez’19 stand der Kurs bei 14 USD).

Kolja Rebstock kommt aus einer verwandten Branche, nur wechselt er von 4 auf 2 Räder. Er bringt mehr als 25 Jahre Erfahrung in der internationalen Automobilbranche mit in die Company.

Noch vor wenigen Tagen war Kolja als CEO und Managing Director des Deutschlandgeschäfts von Mitsubishi Motors tätig. Die vorherigen Stationen hießen Daimler AG und Mercedes-Benz, wo er in verschiedenen Führungspositionen in Vertrieb und Aftersales weltweit unterwegs war.

Jochen Zeitz äußert sich anerkennend und optimistisch: „Kolja verfügt über beträchtliche Erfahrung in der Arbeit mit Händlernetzwerken und in der Umsetzung eines spezifischen Markenerlebnisses am Point of Sale. Er wird in diesen herausfordernden Zeiten den Vollzug unseres strategischen Fünfjahresplans „The Hardwire“ leiten und seine große Erfahrung wird für Harley-Davidson in der ganzen EMEA-Region ein enormer Gewinn sein.“ Und da man die DACH Region als priorisierten Markt stärken will, „ist ein starkes Netzwerk von profitablen Händlern essentiell“, wie Jochen weiter erklärt.

Harley-Davidson startet mit „The Hardwire“, einen neuen strategischen Plan für die Jahre 2021 bis 2025. Einige Punkte werden bereits umgesetzt. Zum Beispiel werden neue Modelle nicht mehr, wie bisher üblich, im Spätsommer präsentiert und zuvor nur den Händlern, den Fachleuten und der Presse vorgestellt.

Ab sofort kann jedermann an einer Online-Präsentation teilnehmen und sich die neuen Modelle und neuen Accessoires live ansehen.

Die Prämiere des virtuellen Produktlaunchs ist am 19. Januar 2021 um 17 Uhr (MEZ). Die Anmeldung findet Ihr auf der Website von Harley-Davidson.

 

 

Newsletter

Mit dem Thunderbike Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben über Thunderbike Custombikes, Harley-Davidson Neufahrzeuge, Gebrauchtfahrzeuge, Custom Parts, Zubehör, Events, Bekleidung, Aktionen und Vielem mehr! Das Abo kann jederzeit durch Abmeldung in unserem Newsletter beendet werden. Eine Weitergabe Deiner Daten an Dritte lehnen wir ab. Du bekommst zur Bestätigung nach dem Abonnement eine E-Mail (sog. "Double Opt-In") - so stellen wir sicher, dass kein Unbefugter Dich in unseren Newsletter eintragen kann.

Support
loading