Classic Sportster

Unter den verschiedenen Baureihen von Harley-Davidson, hat die Sportster eine ganz besondere Position. Seit 1957 ist man vom Prinzip Kurbeltrieb und Getriebe in einem Gehäuse unterzubringen, nicht abgewichen. Und auch der Schwingenrahmen mit seinen parallelen Downtubes oder der rechtsseitige Primärantrieb sind seit jeher charakteristisch für die Modellreiche mit dem Kürzel XL. Die Sportys sind somit echte Klassiker, die diese Bezeichnung wie kaum ein anderes Bike verdienen. Was liegt also näher, als diesem zeitlosen Traditionsmodell mittels gezielter Kunstgriffe ein paar Akzente zu verpassen, die den klassischen Look noch einmal deutlich unterstreichen.

Wir haben der XL 1200 als erstes ein paar schmucke Weißwandreifen spendiert, hinzu kommen Tapered Endtöpfe und schwarze Krümmerabdeckungen. Die Fussrastenanlage nennt sich V-Tech und findet sich in unserem Katalog mit hausgemachtem wieder. Gleiches gilt für den seitlichen Kennzeichenträger mit Insideplate und Nummernschildbeleuchtung. Hinzu kommen Schwingsattel, Springer-Lenker, LED-Blinker, schwarzer Tankdeckel, schwarze Stahlflexleitungen, Faltenbälge und viele kleine Details, die die Gesamtwirkung unterstützen. Ein wahrhaft großzügig zusammengestelltes Package, dass wir trotzdem messerscharf kalkuliert haben. Denn mit nur 13.900.- Euronen, die für diesen Klassiker berappt werden müssen, ist das Preis-Leistungsverhältnis mehr als ausgeglichen.


[ back ] [Thunderbike Website ] [ Thunderbike Shop ]