Gabelbrücken & Cover

made by Thunderbike

Customize your Frontend!

Wie so oft sind es bei Custombikes die vielen Kleinigkeiten und Details, die erst ein stimmiges Ganzes ergeben. Akzente, die erst auf den zweiten oder dritten Blick und dann auch nur dem geschulten Auge auffallen. Um eben diese Feinheiten geht es in dem nachfolgenden Beitrag und darum euch näher zu bringen, welcher Aufwand hinter der Produktion eben jener Parts steckt. Genau gesagt, geht es um Gabelbrücken und komplette Frontends aber eben auch um Gabelcover, die aus der Serienoptik einen echten Hingucker zaubern.

Gabelbrücken & Frontends

Das dicke Ende kommt zum Schluss… dieser alten Weisheit zum Trotz haben wir uns der Gegenseite angenommen, den Frontends. Wir haben in unserem breit gefächerten Katalogprogramm für nahezu jedes Modell die passende Gabel samt Brücken, in den gängigen Designs und Oberflächen. Trotz Kleinserienfertigung sind wir jedoch in der Lage, Frontends in verschiedenen Variationen anzubieten. So sind Überlängen in 2,7 oder 11 Zoll ebenso möglich wie ein Rake von 0 oder 4 Grad. Wer statt einer auf hochglanzpolierten Oberfläche lieber etwas Farbe bevorzugt, dem kann ebenso geholfen werden. Optional ist das Frontend mit einer Pulverbeschichtung lieferbar. 

Unsere Frontends werden also nach Wunsch gefertigt und einbaufertig ausgeliefert. Natürlich kann die Montage auch bei uns erledigt werden. Wer die originalen Gabelrohre verwenden möchte und stattdessen nur die Brücken austauschen will, sollte sich unsere „Tube 49“ Gabelbrücken näher ansehen. Wir haben speziell für die Dyna (0 Grad Rake) und Rocker Modelle (3 Grad Rake) Gabelbrücken entwickelt, die sich neben einem ausgewogenen Design durch präzise Verarbeitung und einem feinen Oberflächenfinish auszeichnen. Wer jedoch eher die finstere Optik bevorzugt, kann das schicke Teilchen optional auch in einer schwarz eloxierten Ausführung bekommen. Und noch etwas macht unsere V-Tech Frontends und unsere Tube 49 Gabelbrücken besonders… sie verfügen über den Segen der deutschen Graukittel und können somit mit ruhigem Gewissen verbaut werden.