Kennzeichen

made by Thunderbike

Ein freier Blick auf das Heck!

Ein freier Blick auf das Heck vom Bike wird leider oft von einem Kennzeichen verhindert. Abhilfe schaffen unsere seitlichen Kennzeichenhalter, die wir in Show und TÜV Versionen anbieten. Spätestens mit einem kompletten Heckumbau auf einen Customfender wird dieser Umbau obligatorisch. Noch schöner wird es in Kombination mit unserer Inside-Plate, die das Kennzeichen komplett umrahmt, so dass unschöne Bohrungen entfallen. Außerdem lässt sich die Verkabelung von Kennzeichenbeleuchtung oder Rücklicht problemlos durch fertige Fräsungen in der Inside Plate legen. 

Kennzeichenhalter für viele Modelle & Inside Plates in allen erdenklichen Größen findet Ihr bei uns im Online Shop.

Nummernschildplatten / Kennzeichenträger Inside Plate

Kleine Schilder für große Bikes

„Think big“ ist eine alte Floskel, die gerade im Harley- und Custombike Bereich immer wieder Bestätigung findet. Wenn es in dieser kunterbunten Szene sonst auch nicht fett genug sein kann, so ärgern wir uns doch immer wieder über die bisher in Deutschland üblichen Kennzeichengrößen. Diese überdimensionierten Pizzableche verschandeln nicht selten die gesamte Optik eines Bikes. Tatsächlich gehört dieser Schilderwahn seit 2011 schon der Vergangenheit an. 

Mit einer glücklichen d.h. kurzen Buchstaben- und Zahlenkombination wären so theoretisch Kennzeichen von 110 mm Breite und 200 mm Höhe möglich. Der Gesetzgeber hat sich allerdings zur verbindlichen Breite von 18×20 cm entschieden, für die wir unsere Inside Plates und Edelstahlplatten angepasst haben. Wenn es noch kleiner sein soll, lässt sich das Kennzeichen für Showzwecke weiter einkürzen und in eine 16×20 cm Inside Plate stecken, was im direkten Vergleich zu den bisher breiten Kennzeichen ein enormer Sprung ist. Damit auch alle Informationen untergebracht werden können, wird die so genannte „verkleinerte Mittelschrift“, die viele Motorradfahrer bereits von Leichtkrafträdern bzw. Traktoren kennen, verwendet. Der 49 mm hohe Schrifttyp hatte von der Polizei bereits vor Einführung grünes Licht bekommen und musste nur noch von verschiedenen Behörden und Ämtern abgesegnet werden. Manfred von der Heyden, Vorstand des Bundesverband der Autoschilderfirmen und Fahrzeugdienstleister e.V., ist aber war von Anfang an zuversichtlich, dass bereits im Sommer nach Bekanntgabe des Vorschlags die ersten kleinen Kennzeichen vergeben werden können.

Natürlich könnt ihr euch diese Winzlinge mit etwas Spucke an euer Heck pappen. Abgesehen davon, dass wir berechtigte Zweifel an der dauerhaften Haltbarkeit haben, bieten wir natürlich auch für die kleinen Größen deutlich elegantere Lösungen an. Aus Aluminium gefräste Nummernschild Grundplatten, oder sogar unsere trickigen Inside Plates, bei denen das Schild bequem eingeschoben werden kann, findet ihr in unserem brandneuen Katalog in den unterschiedlichen Größen und Oberflächen.

Kennzeichenträger Inside Plate

Kennzeichenplatte Edelstahl

Kennzeichenplatte Aluminium

Passendes Zubehör für die mittige Montage

Zusätzlich zu unseren seitlichen Kennzeichenhaltern bieten wir Euch auch das passende Zubehör für die mittige Montage des Kennzeichens auf dem Heckfender.
Hierbei wird der entsprechende Down&Inside-Halter am Fender befestigt woran Ihr anschließend die Kennzeichenträgerplatte, wie unsere Inside-Plate, fixieren könnt.

Außerdem haben wir, speziell für die FatBob ab 2018, einen mittigen Kennzeichenhalter entwickelt, welcher direkt unter dem Heckfender montiert wird. Dadurch entfällt der Originalhalter von der Schwinge. Somit wirkt das Heck cleaner und der Doppelrohr-Auspuff kommt mehr zur Geltung.

Du hast Fragen?

Schnepel
Sprachen:FlagFlag

Nico Schnepel

Customparts, Händlerbetreuung

02852 - 6777-33
nico@thunderbike.de

Reiners
Sprachen:FlagFlag

Roman Reiners

Customparts, Händlerbetreuung

02852 - 6777-31
roman@thunderbike.de

Eckhardt
Sprachen:FlagFlag

Steffen Eckhardt

Produktmanagement

02852 - 6777-22
steffen@thunderbike.de

Newsletter

Mit dem Thunderbike Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben über Thunderbike Custombikes, Harley-Davidson Neufahrzeuge, Gebrauchtfahrzeuge, Custom Parts, Zubehör, Events, Bekleidung, Aktionen und Vielem mehr! Das Abo kann jederzeit durch Abmeldung in unserem Newsletter beendet werden. Eine Weitergabe Deiner Daten an Dritte lehnen wir ab. Du bekommst zur Bestätigung nach dem Abonnement eine E-Mail (sog. "Double Opt-In") - so stellen wir sicher, dass kein Unbefugter Dich in unseren Newsletter eintragen kann.