Flying Bayern

Prison Break

Redline

customized Thunderbike Harley-Davidson Breakout

Ein transparenter Thunderbike Umbau

Das Bike „Redline“ ist ein schönes Beispiel für einen transparenten Thunderbike Umbau. Das Ziel war es, mit wenigen Mitteln eine stimmigere Linie zu zaubern. Die Frage war: wie setzen wir das um? Ganz klar mit unserem Heckfender „Steel“. Diesen Fender bieten wir in 3 Varianten an: ohne Rücklicht, mit Rücklicht oder mit Rücklicht und Blinkern.

Wie in den meisten Fällen haben wir uns gemeinsam mit dem Kunden für die „Rücklicht & Blinker“ Version entschieden – genauso wie für unsere Mini Blinker „Stripe“, die wir auch mindestens an jedem zweiten Bike verbauen. Viele fragen sich: Warum so kleine Blinker? Die anderen Fahrer sollen sehen, dass ich abbiege! Das sehen sie! Die kleinen Blinker und auch das Rücklicht haben LED Birnen, die mindestens die Power der originalen Beleuchtung haben. 

Das „must have“ aus unserer Produktion ist der seitliche Kennzeichenhalter, den wir für Harley-Davidson Modelle ab dem Baujahr 2000 produzieren. Ein schönes Accessoire ist der Luftfilter aus unserer Thunderbike CNC Fräse. Das neue ovale Design und die „high end“ Verarbeitung ist ein voller Erfolg! Der Blickfang ist natürlich die rote Kontur, die perfekt mit Lacksatz und den Bremssätteln harmoniert.
Totsicher ist auch, dass bei einer Harley der richtige Bums nicht fehlen darf. Um da auf der richtigen Seite zu sein, empfehlen wir gerne die Jekill&Hyde Auspuffanlagen mit Klappensystem. Im Ganzen betrachtet hat die „Redline“ alles, was ein Bike braucht, um einen eigenen Charakter zu haben und um damit seinem Besitzer die volle Dröhnung Spaß zu bringen.