Big Inches

Uncle Pan

customized Personal Harley-Davidson Panhead

Der Spirit der alten Tage

Andreas' Personal Bike

Woran hat ein Mann Spaß, der die geilsten Custom Bikes in seiner Schmiede selbst bauen kann? Richtig: An original erhaltenen Old School Bikes. Die Schwierigkeit bei alten Harley-Davidson Fahrzeugen ist es, den Style nicht zu sehr zu verändern und den Zeitgeist der frühen Jahre zu erhalten.

Als ein Bekannter dem Captain der Bikeschmiede Thunderbike erzählte, dass eine Panhead mit originalem Motor und nachvollziehbarer Historie zu verkaufen war, überlegte er nicht lange. “Das Meiste, was man in der heutigen Zeit angeboten bekommt, ist im wahrsten Sinne des Wortes unpassend”, erzählt Andreas über die Entscheidung. 

Nachdem Andreas und seine Crew das Bike auf die Bühne gebracht und gecheckt hatten, war klar: Dieses Bike wird die Schmiede nicht mehr verlassen und zu seinem alten Besitzer zurück kehren. Der Motor lief ordentlich, dennoch war das Drumherum äußerst unstimmig. 

Pünktlich zu unserer alljährlichen Custombike Show auf dem Jokerfest wurde die Uncle Pan auf der Bühne vorgestellt. Weitere Vintage Bikes sowie die Personal Bikes unseres Teams findet ihr in unseren Bike Galerien.

Das komplette Shooting zu diesem Bike wird in der nächsten Ausgabe des Custombike Magazins am 23. August erscheinen.

  • Besitzer Thunderbike
  • Modell Uncle Pan
  • Fahrzeugbasis FL 1956
  • Hersteller Harley-Davidson
  • Motor Panhead
  • Baujahr 1956
  • Zündung Dyna S
  • Vergaser 38er Dellorto
  • Krümmer Custom Chrome Europe / Paughco
  • Lenker original / geschmälert
  • Griffe original
  • Trittbretter original
  • Benzintank original
  • Öltank original
  • Heckfender original / am Scharnier abgeschraubt
  • Sitz Spirit Leather
  • Kickerpedal Thunderbike
  • Rücklicht Custom Chrome Europe
  • Scheinwerfer original
  • Gabel Classic Springer -3°
  • Vorderrad 3.00-16
  • Reifen Shinko 5.00-16
  • Bremse vorne original Trommelbremse
  • Hinterrad 3.00-16
  • Reifen Shinko 5.00-16
  • Bremse hinten original Trommelbremse
  • Lackierung Ingo Kruse, Kruse Design

Jokerfest Premiere

Das Making Of

Andreas war es bei diesem Projekt sehr wichtig, den originalen Style nicht zu sehr zu verändern und den Zeitgeist der frühen Umbauten aus der Nachkriegszeit einzubringen. “Ein klassischer Bobber sollte es werden, mit guter Alltagstauglichkeit – ohne den Anspruch auf Originalität”, erzählt Andreas selbst über die Umbauidee hinter seinem neuen Projekt.

Ingo Kruse, Meisterlackierer und langjähriger Freund von Andreas bekam den Auftrag, einen passenden Lack zu zaubern. Dabei hat er es einmal mehr auch bei diesem Projekt zu 100% auf den Punkt gebracht. 

Die alte Satteltasche war noch im Original erhalten und wurde von Andreas zu Jimmy, Head of Spirit Leather gebracht. Zu dieser Satteltasche fertigte der Lederkünstler den passenden Sitz im Oldschool Look – auch hier eine Punktlandung. 

Newsletter

Mit dem Thunderbike Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben über Thunderbike Custombikes, Harley-Davidson Neufahrzeuge, Gebrauchtfahrzeuge, Custom Parts, Zubehör, Events, Bekleidung, Aktionen und Vielem mehr! Das Abo kann jederzeit durch Abmeldung in unserem Newsletter beendet werden. Eine Weitergabe Deiner Daten an Dritte lehnen wir ab. Du bekommst zur Bestätigung nach dem Abonnement eine E-Mail (sog. "Double Opt-In") - so stellen wir sicher, dass kein Unbefugter Dich in unseren Newsletter eintragen kann.