Chicano

Der Chicano Style fand seinen Urspruch in den 40er Jahren in New Mexico und führt auf die mexikanisch-amerikanische Lebensweise zurück. Chicano bezeichnet einen mexikanischen Arbeiter, der in die USA einwanderte, um dort Arbeit auf den Feldern zu finden. Aus dieser neu eingewanderten Kultur bildete sich die Lowrider Szene, die man heutzutage auch aus bekannten Musikvideos kennt. „Bajito y suavecito – Low and Slow“ ist das Motto, das die Designs der Fahrzeuge prägt: Das Fahrzeug wird so tief wie möglich an den Boden gebracht und so langsam wie möglich gefahren, damit Schaulustige den Umbau bestaunen können. Die sogenannten Caballeros sollen an einen Ritter erinnern, der auf seinem geschmückten Pferd promeniert. Ein weiteres Merkmal ist der aufwendige Lack, der das Wesen des Fahrzeuges und des Halters wieder spiegeln soll.

Newsletter

Mit dem Thunderbike Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben über Thunderbike Custombikes, Harley-Davidson Neufahrzeuge, Gebrauchtfahrzeuge, Custom Parts, Zubehör, Events, Bekleidung, Aktionen und Vielem mehr! Das Abo kann jederzeit durch Abmeldung in unserem Newsletter beendet werden. Eine Weitergabe Deiner Daten an Dritte lehnen wir ab. Du bekommst zur Bestätigung nach dem Abonnement eine E-Mail (sog. "Double Opt-In") - so stellen wir sicher, dass kein Unbefugter Dich in unseren Newsletter eintragen kann.